Aufbewahrungsboxen

Filzbox faltbar DUBAI - Vorratsgläser - Organicpack
AUSVERKAUFT
-42%

Filzbox faltbar DUBAI

€ 6,90*
€ 11,90*
Du sparst € 5,00*
Aufbewahrungsbox LAURA mit Deckel - Vorratsgläser - Organicpack
AUSVERKAUFT

Aufbewahrungsbox LAURA mit Deckel

ab € 11,90*
Aufbewahrungsbox MIAMI mit Deckel - Vorratsgläser - Organicpack
AUSVERKAUFT

Aufbewahrungsbox MIAMI mit Deckel

ab € 9,90*

Aufbewahrungsbox TAIPEI mit Deckel

€ 9,90*

Aufbewahrungsbox SOUL

ab € 11,90*

Aufbewahrung BRILLE-HANDY

€ 1,90*

Vorratsglas BERGEN Ø10cm mit Holzdeckel

ab € 6,90*

Aufbewahrungsbox KINDER

ab € 9,90*

Aufbewahrung BRILLEN

€ 2,90*

Vorratsglas BERGEN 4er-Sets Ø10cm mit Holzdeckel

ab € 29,90*

Aufbewahrung LAPTOP 10'' - 14''

€ 13,90*

Aufbewahrungsboxen sorgen für Ordnung und Hingucker im Haushalt

 

Ordnungsboxen aus umweltfreundlichen Stoffen wie Leinen oder Filz passen für jeden Anlass 

Ordnung ist nur das halbe Leben – das Chaos darf sich dafür in den Aufbewahrungsboxen und Kisten ausbreiten. Für jedes Zimmer und jeden Anlass gibt es passende Ordnungsboxen, die auch für Kinder geeignet sind, in der Küche ihren Platz finden oder auch mal ins Regal gestellt werden können. Die Vielfältigkeit der Aufbewahrungskisten mit und ohne Deckel lassen das Aufräumen zu einem Kinderspiel werden und sorgt wieder für mehr Platz und Ordnung im Haus. Auch für die Verschönerung können passende Filzboxen oder Stoffboxen genutzt werden, die nicht nur Ordnung und Platz schaffen, sondern auch mit ihren Farben und Mustern das Ambiente etwas auffrischen.

 

Aufbewahrungsboxen aus Stoff für Kinder

Egal, wie groß das Kinderzimmer ist – es ist immer zu klein bei den vielen Spielsachen. Mit der richtigen Ordnungsbox findet sich in den Zimmern alles am rechten Platz und die Ordnung zieht wieder ein. Dabei können gerade die Kisten für Kinder passend ausgewählt werden. Eine große Kiste fürs Spielzeug, eine kleinere vielleicht für die vielen Stofftiere, die nicht mehr ins Bett passen und dann noch eine kleine Kiste, in der sich Bücher und Hefte stapeln lassen. Auch sogenannte Unterbettkommoden sind für Kinder sehr beliebt, da sich hier die Sommer- und Winterkleidung trennen lässt und so wieder mehr Platz im Kleiderschrank herrscht. Diese Art der Ordnungsboxen sorgen zudem dafür, dass der Platz unter dem Bett gut ausgefüllt ist und sich darunter weniger Spielsachen stapeln können.

 

Mehr Ordnung im Regal durch Ordnungsboxen aus Stoff

Zugegeben in Regalen und Vitrinen haben eigentlich nur Dekorationen und Bücher etwas verloren. Aber schöne und elegante Aufbewahrungskisten, die sich wunderbar in einen unteren Teil des Regals schieben lassen, bieten viel mehr Platz als ein Regalfach und es kann wirklich alles darin blickdicht verstaut werden. Und je nach Regalart lässt sich mit den Aufbewahrungsboxen fürs Regal auch noch ein schönes Muster gestalten. So wird die einfache Box zu einer Dekoration, die zugleich die Atmosphäre im Wohnraum auffrischt. Natürlich finden sich in unserem Shop auch Modelle, die passend für IKEA Regal Kallax und Billy sind.

 

Unschlagbar sind natürlich die Kisten und Boxen, die sich so einfach in den Kleiderschrank stellen lassen. Der Boden ist immer ungenutzt und mit den Kisten mit Deckel kann man viele Tücher, Socken, Winterkleidung, Gürtel, Schuhe oder andere Kleinigkeiten platzsparend und einfach aufräumen und hat wieder Ordnung – und was noch viel wichtiger ist – viel mehr Platz.

 

Aufbewahrungsmöglichkeiten in der Küche nutzen durch Boxen

Schachteln, Boxen und Kisten in der Küche sollten vorwiegend praktisch sein, denn in der Küche hat man immer viel zu wenig Platz. Auch wichtig ist bei diesen Ordnungshelfern, dass sie zumindest abwaschbar sind und sich so einfacher reinigen lassen. Denn gerade in der Küche, in der viel gekocht, gebacken und gebraten wird, ist es auch mit Aufbewahrungsboxen wichtig, dass trotzdem alles hygienisch ist.

Bei Aufbewahrungsmöglichkeiten in der Küche sollte auch gut überlegt werden, was man darin alles aufbewahrt. Sehr einfach sind natürlich immer Textilien wie Putzlappen, Geschirrtücher oder Handtücher, die sauber und einfach an einem Platz relativ staubfrei lagern können.

Aber auch Lebensmittel, die lange haltbar sind und nicht so oft gebraucht werden, lassen sich in Ordnungskisten in der Küche unterbringen. Gerade hier sollten aber die Mindesthaltbarkeitsdaten regelmäßig überprüft werden.

 

Stoff und Filz als Alternative zu Kunststoffboxen

Gerade im Bereich von Wohndekorationen können Stoff und Filz ein idealer Ersatz für Kunststoff sein. Bei Ordnungsboxen und Aufbewahrungsschachteln sind diejenigen, die aus dem warmen Material wie Filz oder Baumwolle hergestellt sind, wunderbare Dekorationen, die sich in jedes Wohngefüge einfügen lassen. Je nach Muster oder Farben peppen sie den Wohnraum sogar noch auf oder fügen sich dezent ein. Aufbewahrungsboxen aus Stoff und Filz eignen sich auch für viele verschiedene Gegenstände. Von Zeitschriften, die man unbedingt noch aufheben möchte, bis hin zu Büchern, Dekorationsgegenstände, Stoffe oder Kleinigkeiten, die man mit auf Terrasse oder Balkon nehmen möchte.

 

Mit Ordnung das Hobby verschönern - umweltbewußt

Egal, ob man gerne näht, strickt oder häkelt – auch beim Hobby gehört Ordnung einfach dazu. Stoffe und Stoffreste lassen sich ebenfalls schnell in einer Filzbox verstauen wie Wolle und Häkelbücher. Auch wer gerne malt, Mosaiksteinchen legt oder mit anderen Werkstoffen bastelt, wird immer eine Menge Zeug haben, dass sich wunderbar in einer Aufbewahrungsbox verstauen lässt, um so wieder Ordnung zu erhalten. Dabei geht es ja nicht nur darum, dass man nach getaner Arbeit wieder alles aufräumt. Ordnung beim Hobby bedeutet ja auch, dass man alles schön sauber zusammen aufräumt und so auch wieder alles gut zusammen hält. Je nach Hobby lassen sich auch verschiedene Boxen miteinander kombinieren. In die eine kommen die aktuellen Stoffe, in die andere Aufbewahrungsbox, die Reste und in die dritte alles Restliche wie Fäden, Nadeln und so weiter.

Diese Art der Ordnung klappt natürlich nicht nur bei einem der Hobbys, sondern auch mit vielen anderen Sachen – wenn man einfach wieder mehr Ordnung im Haus haben möchte.

 

Saisonales Aufräumen mit Aufbewahrungsboxen leicht gemacht

Bei Sommer- und Winterkleidung ist es fast schon normal, dass man jeweils vor der jeweiligen Saison die Kleidung aus Kisten holt. Dieses saisonale Aufräumen klappt aber auch bei vielen anderen Sachen. Wer gerne im Sommer grillt und im Winter darauf verzichten kann, wird auch hier eine Aufbewahrungsbox für das wirklich wichtige Zubehör benötigen. Ähnlich verhält es sich auch mit den Gartenmöbeln, bei denen die Sitzkissen, eventuelle Tischabfalleimer, Deckchen, Dekorationen und einiges mehr im Herbst aufgeräumt werden muss und im Frühling wieder aus dem Schrank geholt werden will. Mit schönen Aufbewahrungsboxen, die viel Platz bieten, können diese Dinge einfach und schnell verstaut und wieder herausgeholt werden. Hinzu kommt, dass schöne Boxen und Kisten einfach mehr Spaß machen und man auch weniger ein Problem damit hat, wenn solche Kisten herumstehen und sichtbar sind als im Vergleich zu einer etwas kalten Kunststoffschachtel.

 

Mit den richtigen Aufbewahrungsschachteln und Ordnungsboxen lässt sich nicht nur auf elegante Weise Ordnung halten, sondern auch schneller ausräumen und sich auf das Wichtige konzentrieren. Egal, ob Kinderzimmer, Küche oder ob das richtige Ordnungssystem für das Hobby gesucht wird mit wunderschönen und eleganten Boxen und Kisten mit und ohne Deckel kann jedes Zuhause verschönert werden. Und auch Kindern kann man die Ordnung besser beibringen, wenn als Hilfsmittel bunte und lustige Kisten zur Verfügung stehen, bei denen es viel Spaß macht, wenn sie befüllt werden.

 

Fazit

Wir von OrganicPac haben Plastikverpackungen den Kampf angesagt. Bei uns finden Sie Aufbewahrungsmöglichkeiten, die nachhaltig und geschmackvoll zugleich sind.

Aufbewahrungskisten aus Plastik sind sehr praktisch, aber wahnsinnig schlecht für unsere Gesundheit und unsere Umwelt. Die Ressource Erdöl, aus der Plastik hergestellt wird, ist bald aufgebraucht und entsorgter Plastikmüll braucht zig Jahre um sich abzubauen. Und die im Plastik enthaltenen Weichmacher schaden unserem Körper.

Unsere Aufbewahrungsboxen  sind entweder aus Filz oder einer Wolle-Leinen-Mischung. Beides sind Naturmaterialien, dessen Rohstoff die Schafwolle ist. Somit ist Filz ökonomisch und nachhaltig. Die natürlichen Stoffe sind äußerst strapazierfähig und verziehen sich nicht. Außerdem bringen Sie ein äußerst geringes Eigengewicht mit und lassen sich gefaltet sehr platzsparend verstauen.
Mir unseren Aufbewahrungsboxen bekommt das Thema Aufbewahrung in Ihrem Haushalt einen grünen Daumen und ein ästhetisches Ordnungssystem.